Fußball WM 2022

Beiträge 1 - 10 von 12
  • Fußball WM 2022

    Wahlfieber Team, 03.11.2022 02:23
    #1

    Hallo Community,

    da auch auf Wahlfieber bereits an der heurigen WM laut geworden ist, möchten wir hiermit anfragen, wie groß das Interesse Eurerseits an WM-Märkten ist, zumal da bis zum Jahresende keine weiteren Wahlen anstehen.

    Wer kein Post zum Thema einstellen mlöchte, aber dennoch Interesse an Fußballmärkten hat, sollte das folgende Poat liken....

  • Fußball WM 2022 - Wer hat Interesse?

    Wahlfieber Team, 03.11.2022 02:25, Antwort auf #1
    #2

    Wer Interesse an Märkten zur Fußball WM 2022 hat, gibt hier bitte ein Herz ab....

  • RE: Fußball WM 2022 - Wer hat Interesse?

    Hauke Haien, 08.11.2022 09:51, Antwort auf #2
    #3

    Sollten wir nicht besser unterscheiden zwischen der Freude am Fußball (-gucken) und den Verfehlungen einiger Fußballfunktionäre?

  • RE: Fußball WM 2022

    drui (MdPB), 08.11.2022 18:52, Antwort auf #1
    #4

    zumal da bis zum Jahresende keine weiteren Wahlen anstehen.

    Ich weise mal vorsorglich darauf hin, dass sich das Szenario 2020 wiederholen könnte und im US-Bundesstaat Georgia eine Stichwahl zum Senatssitz über die Senatsmehrheit in den USA entscheiden könnte, die würde dann vermutlich in der ersten oder zweiten Januarwoche 2023 stattfinden. Nur in Georgia gibt es eine 50%-Schwelle für Senatskandidaten.

  • RE: Fußball WM 2022 - Wer hat Interesse?

    sorros, 09.11.2022 00:38, Antwort auf #3
    #5

    Ich habe kein Interesse an WM Märkten!

    Sollten wir nicht besser unterscheiden zwischen der Freude am Fußball (-gucken) und den Verfehlungen einiger Fußballfunktionäre?

    Es geht nicht um die Verfehlungen einiger Funktionäre, sondern darum, dass eine Fußball-WM in Katarr sovie Sinn macht, wie ein Homosexuellen Weltkongress in Saudi-Arabien.
    Keine Fußballtradition, kein Wetter in dem man spielen kann, deshalb klimatisierte Stadein, Zerstörung des Speilflusses aller wichtigen Ligen.

    Ein Eröffnungsspiel mit einer zusmannegekauften Drecksheimannschaft!
    Wer da Freude empfindet, istt alles, aber kein Fußballfan!
    Aber natürlich genau das Richtige für Fußballhasser wie den den gruenen.

  • RE: Fußball WM 2022 - Wer hat Interesse?

    gruener (Luddit), 09.11.2022 02:49, Antwort auf #5
    #6

    es ist keine großartige neuigkeit, dass ich fußball in etwa so spannend finde wie eine darmgrippe...

    dennoch habe ich in eineinhalb jahrzehnten diverse fußballmärkte aufgesetzt - auch aus der erkenntnis heraus, dass diverse user solche märkte schätzen. vor allem, wenn es um eine em oder eine wm geht.

    daher hatte - und habe - ich auch die kommende wm im fokus. trotz aller kritik, die an der ausrichtung in katar gibt.

    aber mal hand aufs herz: dass den verantwortlichen verbänden humane, soziale und ökologische gesichtspunkte gelinde gesagt am arsch vorbei gehen, ist doch keine erkenntnis, die erst dieses jahr zum vorschein kommt. das ist vielmehr das grundprinzip fifa resp. uefa. ich kritisiere dies seit langem, habe daraus ebenfalls vor langem meine persönlichen konsequenzen gezogen und bin u.a. deswegen - auch bei dir - als fußballhasser verschrien.

    bleibt zu wünschen, dass die grundsätzliche kritik an solchen überteuerten und nicht nur ökologisch überaus bedenklichen großveranstaltungen auch bei grün - ENDLICH - auf wohlwollen stößt und zu generellen ablehnungen führt. bislang haben grüne ja primär "hurra" geschrien, wenn es um sportliche irrwitzveranstaltungen ging. ich denke da z.b. auch an diverse olympia-bewerbungen... u.a. cl. roth lässt schon grüßen.

  • RE: Fußball WM 2022 - Wer hat Interesse?

    drui (MdPB), 09.11.2022 05:22, Antwort auf #6
    #7

    Da muss man keine Parteipolitik draus machen, um die WM in Katar unsinnig zu finden - aus den unterschiedlichsten Gründen.

    Grundsätzlich war es in weit zurückliegender Vergangenheit durchaus mal angebracht, große Sportereignisse in wenig demokratischen Staaten zu veranstalten und so dort Weltoffenheit und Menschenrechte zu fördern, Beispiele sind z.B. Spanien 82, Südkorea 88 und auch die WM 2006 in Deutschland hatte eher positive Auswirkungen.

    Zuletzt waren solche Ereignisse in Russland, China und mmn auch in Brasilien lediglich Staatspropaganda, Nationalismus und kommerzielle Ausbeutung durch IOC und Fifa.

    Aber wenn sich nun anscheinend trotzdem User finden, die einen WM-Markt wollen, so sollen die ihren Spaß haben.

  • RE: Fußball WM 2022 - Wer hat Interesse?

    sorros, 09.11.2022 13:42, Antwort auf #7
    #8

    Da muss man keine Parteipolitik draus machen, um die WM in Katar unsinnig zu finden - aus den unterschiedlichsten Gründen.

    Grundsätzlich war es in weit zurückliegender Vergangenheit durchaus mal angebracht, große Sportereignisse in wenig demokratischen Staaten zu veranstalten und so dort Weltoffenheit und Menschenrechte zu fördern, Beispiele sind z.B. Spanien 82, Südkorea 88 und auch die WM 2006 in Deutschland hatte eher positive Auswirkungen.

    Zuletzt waren solche Ereignisse in Russland, China und mmn auch in Brasilien lediglich Staatspropaganda, Nationalismus und kommerzielle Ausbeutung durch IOC und Fifa.

    Aber wenn sich nun anscheinend trotzdem User finden, die einen WM-Markt wollen, so sollen die ihren Spaß haben.

    Es geht mir auch nicht hauptsächlich um Parteipolitik.
    Es geht mir in diesem Zusammenhang auch um Fußball.
    So war ich zwar schon vor dem Krieg in der Ukraine ein scharfer Kritiker Russlands unter Putin, habe mich aber trotzdem nicht scharf gegen die WM in Russland gewandt.
    Denn eine Fußball WM in Russland ist für mich unter fußballerischen Geschtspunkten ok. Russland bzw. die Sowjetunion hat seit Jahrzehnten regelmäßig an allen großen Welt- und Europatournieren teilgenommen. Es hat viele große Fussballer hervorgebracht und eine stolze Fußballtradition. Dahin kann man schon eine WM  oder EM vergeben.
    Aber Katar?

  • Pro Markt Fußball WM 2022

    SeppH (!), 09.11.2022 17:35, Antwort auf #1
    #9

    Ich spreche mich für einen solchen Markt aus. Aktuell wird kräftig gegen die WM geschimpft, vielleicht zurecht, aber ich denke, dass viele die Spiele trotzdem interessiert verfolgen werden. Eine WM in der Wüste ist mal etwas Neues und physisch sind die Austragungsorte durchaus beeindruckend.

  • Fußball WM 2022 - ein erster Markt

    gruener (Luddit), 13.11.2022 03:42, Antwort auf #8
    #10

    ich habe einen abgespeckten markt aufgesetzt, der nicht alle 32 teilnehmer aufführt.

    der markt startet am montag.

    ************

    sollte eine aus eurer sicht relevante mannschaft nicht aufgeführt sein ... bitte melden.

    ansonsten werden spätestens nach der gruppenphase alle verbliebenen mannschaften im markt vertreten sein.

    es handelt sich nicht um einen wta-markt.

    *************

    BITTE DIE REGELN BEACHTEN !!!

    *************

    weitere märkte sind, sofern gewünscht, möglich.

Beiträge 1 - 10 von 12

Kauf dir einen Markt!

» Mehr erfahren

30.471 Teilnehmer » Wer ist online

Erlesenes für das politische Ohr

Kommende Wahlen

In den nächsten Wochen und Monaten finden u.a. folgende Wahlen und Abstimmungen statt – zu allen Terminen werden (voraussichtlich) Märkte aufgesetzt:

Wahltermine 2023

(Hinweis: Links verweisen stets auf Wahlfieber.de - identischer Login)

1. Halbjahr

  • Deutschland
  • Abgeordnetenhauswahl Berlin
  • Bürgerschaftswahl Bremen
  • Kommunalwahl Schleswig-Holstein
  • -
  • Österreich / Schweiz
  • Landtagswahl Niederösterreich
  • Landtagswahl Kärnten
  • Landtagswahl Salzburg
  • Kantonswahl in Zürich
  • Kantonswahl in Luzern
  • .
  • Europa
  • Präsidentschaftswahl Tschechien
  • Parlamentswahl Griechenland
  • Parlamentswahl Finnland
  • Weltweit
  • Parlamentswahl in der Türkei

2. Halbjahr

  • Deutschland
  • Landtagswahl Bayern
  • Landtagswahl Hessen
  • -
  • Österreich / Schweiz
  • Nationalratswahl Schweiz
  • Europa
  • Parlamentswahl Luxemburg
  • Parlamentswahl Spanien
  • Parlamentswahl Polen
  • Landtagswahl Südtirol
  • Schottland - Unabhängigkeitsreferendum ?

  • Weltweit
  • Parlamentswahl Neuseeland

Sonstiges

  • ...

In Vorbereitung für 2024

    1. Halbjahr
    • Europawahl
    • GOP Presidential nominee 2024
    • Gemeinderatswahl Innsbruck, Salzburg
    • Fußball EM
    • weiteres folgt...
      2. Halbjahr
      • Präasidentschaftswahl USA
      • Landtagswahlen Brandenburg, Sachsen, Thüringen
      • Nationalratswahl Österreich
      • Landtagswahl Vorarlberg
      • weiteres folgt...

      Wie funktioniert das?

      So trägst du mit deinem Wissen zur Prognose bei » Mehr im Infocenter

      Fehler gefunden? Feedback?

      Fehlermeldungen und Feedback bitte per E-Mail an: help@wahlfieber.com