Schweizer Abzockerinitiative

posts 1 - 3 by 3
  • Schweizer Abzockerinitiative

    drui (MdPB), 02.02.2013 12:53
    #1

    Bei der Initiative gegen Abzockerei durch Banken und Manager würden laut Umfrage 65% mit Ja stimmen, deutlich mehr als bei der vorigen Umfrage. Die Seriosität der Zahlen kann ich schlecht einschätzen. Jedenfalls hätte eine Zustimmung massive Signalwirkung und Auswirkungen auch über die Schweiz hinaus, meinen Segen hätte sie. Das sind so Zeiten, wo man sich auch in Deutschland bundesweite Plebiszite wünscht. In Bayern sind sinnvolle politische Entscheidungen ja seit Jahrzehnten nur noch per Volksabstimmung erreichbar...

    http://www.20min.ch/schweiz/news/story/65-Prozent-sagen-Ja-zur-Abzocker-Initiati ve-21158609

  • Klare Mehrheit in Umfragen für Abzockerinitiative am Sonntag

    drui (MdPB), 02.03.2013 10:04, Reply to #1
    #2

    Nur wenig veränderten sich die Umfrageergebnisse bei der «Abzocker»-Initiative. Die Zustimmung nahm von 65 Prozent auf 64 Prozent ab, während die Gegner von 25 Prozent auf 27 Prozent zulegen konnten. (...)

    Die Zustimmung zu Volksinitiativen nimmt in der Regel im Verlauf des Abstimmungskampfs ab. Insofern ist die stabile Zustimmung zur «Abzocker»-Initiative eine Ausnahme. Die Befragung fand (abgesehen vom letzten Tag) vor Bekanntwerden von Daniel Vasellas 72-Millionen-Entschädigung statt. Allerdings wurde der Geheimvertrag des Novartis-Chefs schon vorher öffentlich diskutiert.

    http://www.nzz.ch/aktuell/schweiz/deutliche-mehrheit-fuer-abzocker-initiative-1. 18014247

    Schöne Sache, dies. Hoffentlich greifen andere Länder mit Plebisziten diese Initiative auf.

  • RE: Klare Mehrheit in Umfragen für Abzockerinitiative am Sonntag

    Wolli, 02.03.2013 11:09, Reply to #2
    #3

    Schöne Sache, dies. Hoffentlich greifen andere Länder mit Plebisziten diese Initiative auf.

    Stimmt, eine Staerkung der Aktionaersrechte waere auch in anderen Laendern angebracht.

posts 1 - 3 by 3
Log in
28,308 Participants » Who is online

Märkte und Wahltermine im
März 2012

Im laufenden Monat finden folgende Wahlen und Abstimmungen statt – zu allen Terminen sind eigene Märkte aufgesetzt worden:

  • 06.03. Super Tuesday in den USA
  • 06.03. GOP-Vorwahlen in Ohio
  • 06.03. GOP-Vorwahlen in Virginia
  • 10.03. Parlamentswahl in der Slowakei
  • 11.03. kantonale Wahlen in der Schweiz: Schwyz, St. Gallen, Uri, Waadt
  • 11.03. Volksabstimmung in der Schweiz
  • 13.03. GOP-Vorwahlen in Mississippi
  • 17.03. GOP-Vorwahlen in Missouri
  • 18.03. Bundespräsidentenwahl
  • 20.03. GOP-Vorwahlen in Illinois
  • 24.03. GOP-Vorwahlen in Louisiana
  • 25.03. Landtagswahl im Saarland

neue / kommende Märkte

  • Gemeinderatswahl in Innsbruck
  • Bürgermeisterwahl in Innsbruck
  • Landtagswahl in Schleswig-Holstein
  • Parlamentswahl in Griechenland
  • Parlamentswahl in Frankreich
  • Präsidentschaftswahl in Frankreich
  • kantonale Wahlen in der Schweiz: Thurgau
  • deutscher Fußballmeister
  • Euro 2012

How does this work?

This is how you contribute to the prediction - See the Infocenter

Found an error?
Your Feedback?

Please send error messages and feedback by email to: help@wahlfieber.com