Bayern hat verloren

Beiträge 1 - 10 von 13
  • Bayern hat verloren

    sorros, 14.01.2021 01:23
    #1

    Liel schmeißt Bayern aus dem Pokal!
    Geil, Geil, Obergeil!

  • RE: Bayern hat verloren

    W.I.Uljanow, 14.01.2021 02:44, Antwort auf #1
    #2

    War ein spannendes und gutes Match, Kiel hat sichs verdient, noch dazu war ja das 0 : 1 abseits.

  • RE: Bayern hat verloren - und Corona gewonnen!

    gruener (Luddit), 14.01.2021 05:11, Antwort auf #2
    #3

    nun, das heutige/gestrige spiel war der ultimative beleg dafür, dass fußball in zeiten von corina nichts, rein gar nichts zu suchen hat - und verboten gehört.

    menschenansammlungen rund um das stadion, autokorsos und hupkonzerte nach dem spiel. voll die corona-party!

    Kiel feiert eine "historische Nacht"

    ... vermeldet prompt der ndr: ARD-Fußballexperte Bastian Schweinsteiger sprach von einer "historischen Nacht" - und zu der gehörte ein Autokorso, den die Fans in der Nähe des Stadions zelebrierten. (details hat man, wie für den ndr und die ard durchaus üblich, lieber verschwiegen)

    was natürlich kein politiker je zur ahndung ausschreiben wird.

    *****

    man könnte es natürlich auch so deuten:

    1. der gemeine fußball-fan ist ein corona-leugner

    oder positiv formuliert:

    2. der gemeine fußball-fan leistet grade subversiven widerstand gegen staatliche repressalien.

    *****

    von vertretern politischer parteien liegt mir bislang nur eine stellungnahme zu der pokal-begegnung in kiel vor:

    geil, geil, obergeil.

    wobei ich mir allerdings unsicher bin, ob ich diesen kommentar nun eher 1. oder 2. zuschreiben soll? :-)

  • RE: Bayern hat verloren!

    sorros, 14.01.2021 12:05, Antwort auf #3
    #4

    Bei einem Autokorso und einem Hupkonzert gibt es keine Ansteckungsgefahr.

  • RE: Bayern hat verloren - und Corona gewonnen!

    Eckhart, 14.01.2021 13:17, Antwort auf #4
    #5

    Bei einem Autokorso und einem Hupkonzert gibt es keine Ansteckungsgefahr.

    Wenn alle alleine im Auto sitzen?

    In BW wäre es jedenfalls ein Bruch der allgemeinen Ausgangsbeschränkung. Bei uns ist 20:00 Schicht im Schacht. Da darf niemand mehr ohne triftigen Grund aus dem Haus.
    Ausnahmen halt Schichtarbeiter, Systemrelevantes und Gassi gehen. Aber sicher nicht Autokorso.

  • RE: Bayern hat verloren - und Corona gewonnen!

    W.I.Uljanow, 14.01.2021 23:30, Antwort auf #5
    #6

    Für dieses historische Ereignis werden schon ein paar Augen zugedrückt. Lt. MSN-News äußerte sich sogar die Polizei zufrieden über das Verhalten der Kieler Fans.

  • RE: Bayern hat verloren - und Corona gewonnen!

    gruener (Luddit), 15.01.2021 02:41, Antwort auf #6
    #7

    ja, es fehlten wohl die bayern-fans auf den straßen - sonst wäre das urteil der polizei sicher anders ausgefallen.

    ansonsten: ein hubkonzert ist ein gefährlicher eingriff in den straßenverkehr und gehört geahndet.

  • RE: Bayern hat verloren - und Corona gewonnen!

    W.I.Uljanow, 16.01.2021 01:55, Antwort auf #7
    #8

    ansonsten: ein hubkonzert ist ein gefährlicher eingriff in den straßenverkehr und gehört geahndet.

    Wurde es ja, mit Polizeilob!  Innocent

  • RE: Bayern hat verloren - und Corona gewonnen!

    Lori90, 29.01.2021 11:35, Antwort auf #8
    #9

    Zur Not "wohnen" halt alle im Auto befindlichen Personen in einem Haushalt. ;)

  • RE: Bayern hat verloren - und Corona gewonnen!

    drui (MdPB), 03.02.2021 00:03, Antwort auf #9
    #10

    Zur Not "wohnen" halt alle im Auto befindlichen Personen in einem Haushalt. ;)

    Die Münchner zeigen, wie's geht: Einfach sich als "qerdenkenden Demonstranten" bezeichnen und alle Ausgangsbeschränkungen etc. werden außer Kraft gesetzt. Die Polizei kontrolliert dann nur, ob man auch wirklich querdenkt, ansonsten (wenn man z.B. nur geradeausdenkend nach Hause will) Strafe. Und als Fußballfan denkt man doch sowieso stets in alle möglichen Richtungen...

    https://www.youtube.com/watch?v=bxoBRtpA0d0

    Mir will auch nicht in den Kopf, warum die Südländer denken, dass sich Corona hauptsächlich in der Dunkelheit verbreitet bzw. in einem Umkreis über 15km. Zumal meiner Erfahrung nach nachts und draußen kaum Massenveranstaltungen stattfinden.

Beiträge 1 - 10 von 13

Kauf dir einen Markt!

» Mehr erfahren

29.857 Teilnehmer » Wer ist online

Erlesenes für das politische Ohr

Kommende Wahltermine

In den nächsten Wochen und Monaten findenu.a. folgende Wahlen und Abstimmungen statt – zu allen Terminen werden (voraussichtlich) Märkte aufgesetzt:

Wahltermine 2021

(Hinweis: alle Links verweisen auf die Hauptseite von Wahlfieber - identischer Login)

1. Halbjahr

  • Deutschland:
  • Landtagswahl in Baden-Württemberg
  • Landtagswahl in Rheinland-Pfalz
  • Landtagswahl in Sachsen-Anhalt
  • Kommunalwahlen in Hessen
  • Oberbürgermeister Neumünster
  • Oberbürgermeister Dessau-Roßlau
  • -
  • Österreich / Schweiz
  • Gemeinderatswahl in St. Pölten
  • Kantonswahl in Solothurn
  • Kantonswahl in Neuenburg
  • Europa
  • Parlamentswahl in den Niederlanden
  • Parlamentswahl in Bulgarien
  • Parlamentswahl auf Zypern
  • Weltweit
  • Knessetwahl in Israel

2. Halbjahr

  • Deutschland:
  • Bundestagswahl
  • Abgeordnetenhauswahl in Berlin
  • Landtagswahl in Mecklenburg-Vorpommern
  • Landtagswahl in Thüringen
  • -
  • Österreich / Schweiz
  • Landtagswahl in Oberösterreich
  • Kantonswahl in Freiburg
  • Europa
  • Parlamentswahl in Island
  • Parlamentswahl in Lettland
  • Parlamentswahl in Norwegen
  • Parlamentswahl in Russland
  • Parlamentswahl in Tschechien
  • -
  • Weltweit
  • Parlamentswahl in Japan

Sonstiges

  • Fußball-EM
  • 24 - Season 9: Live Another Day

In Vorbereitung für 2022

  • folgt...

Wie funktioniert das?

So trägst du mit deinem Wissen zur Prognose bei » Mehr im Infocenter

Fehler gefunden? Feedback?

Fehlermeldungen und Feedback bitte per E-Mail an: help@wahlfieber.com