Umfragen

posts 11 - 15 by 15
  • Re: Umfragen

    ritschi, 03.02.2006 22:40, Reply to #9
    #11
    Echt interessant, zu hören, wie wir Schwaben (und Badener) so denken - von fern gesehen -
  • Re: Umfragen

    britta (洋鬼子), 03.02.2006 22:50, Reply to #11
    #12
    ich glaube nicht, daß solche Gedankengänge länder- oder gebietsspezifisch sind, schon eher, daß es relativ internationale Mechanismen gibt (in Ländern mit pluralistischen Wahlsystemen), daß die "Blöcke" bwz. die ehemaligen Blockwähler zwar nicht gant von ihrer Partei bzw. Grundansicht loskommen, aber dieser gerne einen Denkzettel verpassen, wenns nicht so läuft, wie sie sich das bei der Wahl bzw. Stimmabgabe vorgestellt haben - ohne allerdings jetzt den politischen Gegner zu stärken...

    Genau darum glaube ich, daß durchaus die Möglichkeit besteht, daß jene SPD-Wähler, die ihrer Partei die Kompromisse in der großen Koalition etwas übel nehmen, durchaus ihren Unmut zeigen wollen könnten, ohne allerdings jetzt gleich die Fronten zu wechseln - also werden sie aus Protest mal ein bißchen Linker als sonst wählen -- und genau darum glaube ich, daß es möglich wäre, daß dieser PDS-Abelger doch reinkommt....

    Wäre bei uns aber nicht anders oder sonstwo in einem vergleichbaren (europäischen) System und hat herzlich wenig mit den Schwaben zu tun....außerdem bin ich heilfroh, daß wir das Ganze hier schriftlich abhandeln können, denn wenn ich mich so an die Stuttgarter Umgangssprache erinnere ....ich war das schon fast versucht, um einen Kurs Deutsch für Ausländer anzusuchen........
  • Re: Umfragen

    gruener (Luddit), 04.02.2006 00:43, Reply to #11
    #13
    > Echt interessant, zu hören, wie wir Schwaben (und Badener) so denken - von
    > fern gesehen -

    dann sag doch mal etwas als bawü'ler dazu...

  • Re: Umfragen

    ritschi, 04.02.2006 16:33, Reply to #13
    #14
    Meine ganz persönliche Einschätzung:

    BW ist nicht homogen; es gibt stockschwarze Gegenden (Oberschwaben, Allgäu), "nur" schwarze (ländlicher Raum der evangelischen Landesteile, z.B. Altwürttemberg, aber auch Südbaden), ein paar "rote" Sprengel (Mannheim, Stuttgart). Dazu kommt noch, dass die F.D.P. in BW ihr Stammland hat und (leider) immer für zweistellig gut ist. Vor allem in den Unistädten, aber nicht nur da sind B90-Grüne stark, sie stellen sogar zwei Oberbürgermeister.

    CDU: In der Partei herrschen zur Zeit Flügelkämpfe (Renner war ein Opfer). Davon profitiert vielleicht die F.D.P., im Süden aber eher die REPse (das wird aber in Umfragen nicht gern zugegeben). Andererseits sind die REP nicht mehr so gut aufgestellt.

    Die SPD wird massiv an die WASG verlieren, ob es aber denen für 5% langt, ist fraglich.

    Die Stimmung ist zur Zeit nicht für grün, es gibt aber eine starke Stammwählerschaft, sie könnten also ihr Ergebnis halten.

    Kurzum:
    Es bleibt im Prinzip alles beim alten. Lagerwahlkämpfe gibt es eigentlich nicht. BW ist so schwarz, dass selbst unsere Grünen im Norden noch schwärzer als die dortigen Schwarzen wäre :-)

  • Re: Umfragen

    gruener (Luddit), 04.02.2006 19:06, Reply to #14
    #15
    hallo ritschi,

    ich teile deine einschätzung, soweit es die politische lage in bawü betrifft.

    du täuschst dich aber gehörig im bezug auf die grünen im norden: diese sind im geiste mitunter so (struktur-)konservativ, dass im vergleich zu ihnen selbst peter harry carstensen als linksliberaler durchgeht.

posts 11 - 15 by 15
Log in
29,857 Participants » Who is online

Fine music for political ears

What we predict...

Wahlfieber, originally a platform from the German-speaking world, offers (user-based) forecasts on elections worldwide - using political prediction markets without applying any algorythm.

Our focus

Germany / Austria / Switzerland
All national and state elections as well as selected local, mayoral and party elections

Europe
Almost all national elections as well as selected presidential, regional and local elections and votes.

USA
All presidential, senatorial and house elections (including mid-term and most presidential primaries/caucusses) as well as important special and state elections.

UK
All national and state elections as well as important special, local and mayoral elections and votes.

Worldwide
National elections - including Australia, Canada, Israel, Japan, New Zealand, etc.


Important elections in 2021

General election in Germany
Duma election in Russia
Knesset election in Israel


How does this work?

This is how you contribute to the prediction - See the Infocenter

Found an error?
Your Feedback?

Please send error messages and feedback by email to: help@wahlfieber.com