in Deutschland:

Wie viele Parteimitglieder (in %) beteiligen sich am SPD-Mitgliedervotum 2013?

Teilnehmer: 44
Marktstart: 25.11.2013 20:00
Marktschluss: 14.12.2013 05:00
Top Trader: Emma 007

SPD-Mitgliedervotum 2013

Dieser Markt ist inaktiv. Derzeit können keine Prognosen abgegeben werden.

SPD-Mitgliedervotum 2013 - Beteiligung

Fragestellung des Marktes:
Wie viele Parteimitglieder (in %) beteiligen sich am SPD-Mitgliedervotum 2013?

Aktien:
Gehandelt werden koennen folgende Aktien:

Marktstart:
25.11.2013 20:00

Marktschluss:
14.12.2013 05:00

Marktwert:
0,00

Tradingspanne:
0,01 - 100,00

Initiale Anzahl Credits:
40.000,00 Ex und zusätzlich

Informationen zum SPD-Mitgliedervotum

Alle SPD-Mitglieder sind aufgerufen, Anfang Dezember 2013 über die Ergebnisse der Koalitionsverhandlungen mit CDU und CSU in einem verbindlichen Mitgliedervotum abzustimmen.

Fragestellung des Mitgliedervotums

"Soll die Sozialdemokratische Partei Deutschlands (SPD) den mit der Christlich Demokratischen Union (CDU) und der Christlich-Sozialen Union (CSU) ausgehandelten Koalitionsvertrag vom November 2013 abschließen?"

Die Mitglieder der SPD können darauf mit JA oder NEIN antworten.

Bedeutung und Bekanntgabe des Mitgliedervotums

Das Mitgliedervotum ist verbindlich, wenn mindestes 20 % der SPD-Mitglieder ihre Stimme abgeben, und der Koalitionsvertrag ist entsprechend des Ergebnisses angenommen oder abgelehnt.

Mit Stand von August 2013 waren knapp 472.500 Personen Mitglied in der SPD. Es müssen sich also etwa 95.000 Mitglieder beteiligen, um das Quorum des Mitgliedervotums zu erfüllen.

Die Auszählung der abgegebenen Stimmen ist für den 14. und 15. Dezember vorgesehen. Die Bekanntgabe des Ergebnisses erfolgt unmittelbar nach der Auszählung.

Kauf dir einen Markt!

» Mehr erfahren

28.393 Teilnehmer » Wer ist online

Wichtige Wahltermine

In den kommenden Wochen und Monaten finden folgende Wahlen und Abstimmungen statt – zu allen Terminen werden voraussichtlich Märkte aufgesetzt:

Wahltermine 2017

  • Prämisse:
  • Bundestagswahlen Deutschland
  • -
  • Spätsommer/Herbst:
  • Parlamentswahl in der Tchechischen Republik
  • Parlamentswahl in Norwegen
  • -
  • kantonale Wahlen in der Schweiz

Sonstiges

  • folgt...

In Vorbereitung für 2018

  • Nationalratswahl in Österreich
  • Landtagswahlen in Deutschland
  • Weiteres folgt...

Wie funktioniert das?

So trägst du mit deinem Wissen zur Prognose bei » Mehr im Infocenter

Fehler gefunden? Feedback?

Fehlermeldungen und Feedback bitte per E-Mail an: help@wahlfieber.com