Landtagswahlen am 1. September

posts 151 - 160 by 219
  • RE: Landtagswahlen am 1. September, Brabu-Insa

    gruener (Luddit), 28.08.2019 03:47, Reply to #131

    In Brandenburg hat der BvB  bei der Insa- Umfrage heute die 5 % geschafft. Prima !

    http://www.election.de/cgi-bin/showpoll.pl?name=ltw_bb

    Könnten etwas Buntheit und Vielfalt bringen : 7 Parteien statt nur 5.

    Weniger sichere Posten für Parteisoldaten,aber mehr  Konkurrenz , Wettkampf, Streit-gespräche und - handlungen.

    Wer darf mit wem ins Koaltionsbett ??

    ich bin so frei festzuhalten, dass im aktuellen landtag von brandenburg 6 parteien vertreten sind. 6, nicht 5.

    sollten die freien wähler am späten abend des 01.09. über 5 % liegen, würde allein dieser umstand die anzahl der im landtag vertretenden parteien nicht erhöhen.

  • RE: Landtagswahlen am 1. September,

    Eckhart, 28.08.2019 13:00, Reply to #139

    Hier muss man Ministerpräsident Kretschmann klar zustimmen.

    "Ministerpräsident Kretschmer bezeichnete die umstrittenen Plakate der Satirepartei bereits am Donnerstag als geschmacklos."


    "schamlos" würde es wohl eher treffen.

    wobei, auch ich bin etwas enttäuscht von der partei: der steht nicht, der hängt (halb schlaff) danieder!

    was soll das? also, wenn schon denn schon!

    *****

    nebenbei erlaube ich mir anzumerken:

    so sieht also ein "riesenpenis" aus?

    ich vermute, da greift wiederum: das sind keine 20 zentimeter, nie im leben, mp kretschmann!

    *****

    Der schlängelt sich ja 2 m ums Christenkreuz. Da gibts nichts zu stehen, höchstens zu würgen.
    Und das ist in der Tat geschmacklos. Die Partei war wirklich schon weit witziger unterwegs.

  • RE: Landtagswahlen am 1. September,

    sorros, 28.08.2019 23:06, Reply to #139

    Hier muss man Ministerpräsident Kretschmann klar zustimmen.

    "Ministerpräsident Kretschmer bezeichnete die umstrittenen Plakate der Satirepartei bereits am Donnerstag als geschmacklos."


    "schamlos" würde es wohl eher treffen.

    wobei, auch ich bin etwas enttäuscht von der partei: der steht nicht, der hängt (halb schlaff) danieder!

    was soll das? also, wenn schon denn schon!

    *****

    nebenbei erlaube ich mir anzumerken:

    so sieht also ein "riesenpenis" aus?

    ich vermute, da greift wiederum: das sind keine 20 zentimeter, nie im leben, mp kretschmann!

    *****

    Wäre es eventuell möglich in einem Forum von, angeblich, politisch interessierten Tradern, die Ministerpräsidenten Kretschmer (Sachsen) und Kretschmann (BaWü) auseinanderzuhalten und den wirklich gemeinten richtig zu schreiben?

  • RE: Landtagswahlen am 1. September,

    FreundvonLI, 28.08.2019 23:43, Reply to #153
    Wäre es eventuell möglich in einem Forum von, angeblich, politisch interessierten Tradern, die Ministerpräsidenten Kretschmer (Sachsen) und Kretschmann (BaWü) auseinanderzuhalten und den wirklich gemeinten richtig zu schreiben?

    Wozu die Strenge? Ist doch eh dieselbe Partei.

  • RE: Landtagswahlen am 1. September,

    gruener (Luddit), 29.08.2019 03:25, Reply to #153

    Wäre es eventuell möglich in einem Forum von, angeblich, politisch interessierten Tradern, die Ministerpräsidenten Kretschmer (Sachsen) und Kretschmann (BaWü) auseinanderzuhalten und den wirklich gemeinten richtig zu schreiben?

    ja, das wäre sinnvoll!

    auch ich habe mich an der stelle irritieren lassen. was aber weitaus schlimmer ist: ich habe es nicht bemerkt.

  • RE: Landtagswahlen am 1. September,

    Bergischer, 29.08.2019 04:17, Reply to #154
    Wäre es eventuell möglich in einem Forum von, angeblich, politisch interessierten Tradern, die Ministerpräsidenten Kretschmer (Sachsen) und Kretschmann (BaWü) auseinanderzuhalten und den wirklich gemeinten richtig zu schreiben?

    Wozu die Strenge? Ist doch eh dieselbe Partei.

    ... für diese "spitzfindige" zutreffende Bemerkung gib`st ein "Herzl" aus ungewöhnlicher politischer Richtung ... ;-) ......... aber nur ausnahmsweise ;-)

  • RE: Landtagswahlen am 1. September,

    indirirdando, 29.08.2019 05:38, Reply to #156

    Die Sachsenwahl könnte auf den letzten Metern nochmal komplett kippen.

    Antje Hermenau spricht zum Volk:

    https://www.youtube.com/watch?v=4MDbak7EWhU

  • RE: Landtagswahlen am 1. September,

    gruener (Luddit), 29.08.2019 06:27, Reply to #157

    Die Sachsenwahl könnte auf den letzten Metern nochmal komplett kippen.

    Antje Hermenau spricht zum Volk:

    https://www.youtube.com/watch?v=4MDbak7EWhU

    ...immerhin grade noch so im vorwege und nicht erst am wahltag so kurz nach 5:45 h.

    *****

    dennoch anfrage zum besseren verständnis...

    wenn sich eine langjährige grüne abgeordnete majestisch - von oben herab - an "ihre" untertanen wendet:

    nimmt sie damit voraus, was uns allen im falle einer grünen machtübernahme blühen dürfte?

    wenn (ex-)grün die doitsche nationalhymne penetrierend anstimmt - drei strophen lang-, sollte ich dann auch die erste strophe euphorisch mitgröhlen? - so nach dem motto: von dem maas bis hin zur mutti, von den grün'n bis zur fdp ... doitschland, doitschland, mir stinkt alles, ...

    sind dann schlechte scherze a la - ne du, der palfrader war als möchtegern-kaiser iregndwie echt voll cooler - noch ansatzweise genehm?

    wäre es womöglich angesagt, zumindest kurz darüber zu sinnieren, das npd-verbotsverfahren um mind. eine partei zu erweitern?

    ***********

    das nun folgende ist selbstredend fiktiv.

    tatort: eine historische stadt in norddeutschland, anfang der 90er jahre.

    beteiligte: eine frischgebackene mdl aus dem freistaat samt männlichem anhang und wohnmobil, meine fiktive wenigkeit nebst anhang, einige unbeteiligte nordlichter.

    sinngemäßer dialog:

    die mdl - ganz stolz: obwohl die cdu unter biedenkopf die absolute mehrheit bekommen hat, hat uns der ministerpräsident trotzdem eingebunden, um sachsen neu und demokratisch zu gestalten.

    das fiktive ich: das heißt, biedenkopf hat alle parteien im parlament eingeladen, sich aktiv an der tagespolitik zu beteiligen, und einige pöstchen springen dabei auch ab?

    mdl: ja, aber nicht alle parteien hat er dazu gebeten.

    ich: verstehe. eine bestimmte partei hat er ausgeklammert. ... kurze pause ... das ist gut zu hören. das bedeutet nämlich, sachsen ist zumindest ansatzweise demokratisch geworden. --- mein anhang stupst mich dezent in die seite. sie grient.

    mdl: wie meinst du das?

    ich: nun, die ehemalige blockpartei cdu hat offenbar eine neue nationale front im freistaat gebildet, an der sich auch die sächsischen grünen freiwiliig beteiligen. wer hätte das je für möglich gehalten? --- ein zweiter stubser nebst breiterem grienen. sie hüstelt leise. vermutliche um zu verhindern, dass sie plötzlich laut gackert.

    frau - gemeint ist das mdl -  wird sichtbar etwas unruhig...

    ich, sie beruhigend: nein, nein, keine sorge. ich sehe sehr wohl den klaren unterschied zur ddr. ... denn offenbar gibt es neuerdings in sachsen sogar eine im parlament vertretene opposition. ... kurze pause, eine sogenante kunstpause... ich glaub, die neue opposition hört, wenn mich nicht alles täuscht, auf das kürzel pds. - ja, wer hätte das im westen je gedacht? und dann erst im osten ... ich mein, unter erich wäre das nicht möglich ge... --- ein stechender schmerz in der seite. mein anhang hat erneut und dieses mal ziemlich kräftig zugeschlagen.

    spontaner zorniger abgang ihrerseits - gemeint ist das mdl, nicht etwa mein getreuer anhang. ach ja, wenn blicke töten könnten. man ist sich zum glück nie wieder begegnet. - ansonsten: allgemeines grinsen.

    mein anhang hat sich auf einem stuhl nieder gelassen. sie stützt ihren kopf auf beide hände und hält den blick dezent gesenkt. kaum dass die grüne mdl außer sicht- und hörweite ist, fängt sie lauthals an zu kreischen. und stammelt irgendwas von "mauer sofort wieder aufbauen..." und so...

    ******

    wie bereits eingangs angemerkt: das alles habe ich mir selbstverständlich grade soeben und spontan ausgedacht. will sagen, nichts davon hat jemals irgendwie, irgendwo, irgendwann auch nur in ansätzen stattgefunden.

  • RE: Landtagswahlen am 1. September,

    Bergischer, 29.08.2019 07:00, Reply to #157

    Antje Hermenau spricht zum Volk:

    https://www.youtube.com/watch?v=4MDbak7EWhU

    Ich fand die Frau schon zu meiner aktiven Zeit bei den Grünen absolut "oberpeinlich" und hab nie verstanden, wie sie bei Grüns "Karriere" machen konnte! - bis gerade eben wusste ich auch nicht, dass sie 2015 die Partei verlassen hat.

    Die Sachsenwahl könnte auf den letzten Metern nochmal komplett kippen.

    Ich hatte zuerst gedacht es ist ein Satire Video mit einem verkleideten Oliver Kalkofe ... und hab richtig gelacht. Doch augenscheinlich ist es wirklich ein offizieller (Anti)Werbespot der Freien Wähler ...

    wenn nicht schon viele Wähler Briefwahl getätigt haben, könnte mit dem Video den FW gelingen unter die 1 % zu fallen - eine schlechtere PR kann man garnicht produzieren - muss schnell noch meine FW Aktien verkaufen ...

  • RE: Landtagswahlen am 1. September,

    Allyfied, 29.08.2019 11:55, Reply to #159

    oh oh, das wird ja nur noch vom Video der Piraten übertrumpft...

    https://www.youtube.com/watch?v=ruvSEUc4DR4

posts 151 - 160 by 219
Log in
28,393 Participants » Who is online

Märkte und Wahltermine im
März 2012

Im laufenden Monat finden folgende Wahlen und Abstimmungen statt – zu allen Terminen sind eigene Märkte aufgesetzt worden:

  • 06.03. Super Tuesday in den USA
  • 06.03. GOP-Vorwahlen in Ohio
  • 06.03. GOP-Vorwahlen in Virginia
  • 10.03. Parlamentswahl in der Slowakei
  • 11.03. kantonale Wahlen in der Schweiz: Schwyz, St. Gallen, Uri, Waadt
  • 11.03. Volksabstimmung in der Schweiz
  • 13.03. GOP-Vorwahlen in Mississippi
  • 17.03. GOP-Vorwahlen in Missouri
  • 18.03. Bundespräsidentenwahl
  • 20.03. GOP-Vorwahlen in Illinois
  • 24.03. GOP-Vorwahlen in Louisiana
  • 25.03. Landtagswahl im Saarland

neue / kommende Märkte

  • Gemeinderatswahl in Innsbruck
  • Bürgermeisterwahl in Innsbruck
  • Landtagswahl in Schleswig-Holstein
  • Parlamentswahl in Griechenland
  • Parlamentswahl in Frankreich
  • Präsidentschaftswahl in Frankreich
  • kantonale Wahlen in der Schweiz: Thurgau
  • deutscher Fußballmeister
  • Euro 2012

How does this work?

This is how you contribute to the prediction - See the Infocenter

Found an error?
Your Feedback?

Please send error messages and feedback by email to: help@wahlfieber.com