Zensur auf einer anderen Prognoseplattform

Beiträge 21 - 30 von 55
  • RE: Zensur auf PESM

    Laie, 22.09.2016 23:42, Antwort auf #20
    #21

    Nicht jeder Twitter Nutzer benutzt seinen richtigen Name, gell..:)

  • RE: Zensur auf PESM

    Kritischer Analyst, 23.09.2016 00:48, Antwort auf #21
    #22

    Ja schon, aber trotzdem hat Sie sich "Trude" genannt. Den hat Sie sich ja gegeben. Ich würde in meinem Alter niemals auf diesen Namen kommen, als Mann schon mal gar nicht.

  • RE: Zensur auf PESM

    Sigmaalpha, 23.09.2016 01:07, Antwort auf #22
    #23

    Ja, da muss ich Ihnen völlig Recht geben. Wer sich Günther nennt, kann auch Klaus sein, aber wer sich Trude nennt, kann nur Trude sein.

  • RE: Zensur auf PESM

    Hauke Haien, 23.09.2016 01:49, Antwort auf #23
    #24

    Leute, tut mir und am Ende uns allen einen Gefallen.

    Langweilt mich/uns nicht länger mit Beiträgen über eine Person, die mit Wahlfieber nichts am Hut hat. Das nervt!

  • RE: Zensur auf PESM

    Sigmaalpha, 27.09.2016 12:49, Antwort auf #24
    #25

    Über Personen möchte ich gar nicht sprechen. Aber es ist doch erstaunlich, wie sehr PESM aktuell wieder gesenst hat. Manche Threads sind gar nicht mehr lesbar, überall steht "Beitrag wurde entfernt".

  • RE: Zensur auf PESM

    Kritischer Analyst, 27.09.2016 20:24, Antwort auf #25
    #26

    Manche Threads sind gar nicht mehr lesbar, überall steht "Beitrag wurde entfernt".

    Mimimi. Das hat auch einen bestimmten Grund, den Sie genau kennen.

  • RE: Zensur auf PESM

    Sigmaalpha, 27.09.2016 22:04, Antwort auf #26
    #27

    Klar: Zensur. Unliebsame Meinungen werden unterdrückt. Schauen Sie sich den Nutzer Connaisseur an: Sehr fundierte und sehr freundliche Stellungnahmen. Alle Beiträge dieses Nutzers wurden gelöscht. So macht sich PESM lächerlich.

  • RE: Zensur auf PESM

    Kritischer Analyst, 27.09.2016 22:42, Antwort auf #27
    #28

    Klar: Zensur. Unliebsame Meinungen werden unterdrückt. Schauen Sie sich den Nutzer Connaisseur an: Sehr fundierte und sehr freundliche Stellungnahmen.

    Sie Witzbold, Connaisseur sind Sie selbst genauso wie Teilnehmer1, Teilnehmer2, Teilnehmer3 etc etc. Deshalb ist der Ausschluss konsequent. Es ist ein absolut peinliches PESM-Bashing, dass Sie hier betreiben. Ich bin gespannt wie lange man sich ihr Ausheulen hier noch bieten lässt. Sie hätten sich ja einfach z.B. bei Rubicon für ihre Beleidigungen etschuldigen können, vielleicht wäre es dann anders gekommen. Aber dazu waren Sie ja nicht fähig. Der User Wegweiser war Ihnen auch freundlich gesinnt, aber nachdem Sie ihn immer wieder mit XXX in Verbindung gebracht hatten, wurde es auch ihm zu bunt. Also fassen Sie sich an ihre eigene Nase.

  • RE: Zensur auf PESM

    Sigmaalpha, 27.09.2016 23:00, Antwort auf #28
    #29
    Sie hätten sich ja einfach z.B. bei Rubicon für ihre Beleidigungen etschuldigen können, vielleicht wäre es dann anders gekommen. Aber dazu waren Sie ja nicht fähig. Der User Wegweiser war Ihnen auch freundlich gesinnt, aber nachdem Sie ihn immer wieder mit XXX in Verbindung gebracht hatten, wurde es auch ihm zu bunt. Also fassen Sie sich an ihre eigene Nase.

    Das stimmt so nicht. Ich habe mich allgemein entschuldigt, insbesondere also auch bei Rubicon, wurde allerdings direkt wieder beschimpft. Übrigens hat Rubicon genauso Öl ins Feuer gegossen; ich denke nach wie vor, dass der Streit mindestens genauso von ihm ausging. Da ich tolerant bin, bin ich nach wie vor an einer Beilegung der Streitereien interessiert. Sind das die anderen Beteiligten auch?

    Wegweiser habe nicht nur ich mit XXX in Verbindung gebracht.

    Es ist nicht meine Intention PESM zu bashen. Aber Sperren ohne Begründung ist meines Erachtens keine feine Art.

  • RE: Zensur auf PESM

    Kritischer Analyst, 27.09.2016 23:05, Antwort auf #29
    #30
    Da ich tolerant bin, bin ich nach wie vor an einer Beilegung der Streitereien interessiert. Sind das die anderen Beteiligten auch?

    Wegweiser habe nicht nur ich mit XXX in Verbindung gebracht.

    Sehen Sie, Sie machen munter weiter, keine Einsicht in Sicht. Daher tut es mir für Sie Leid.

Beiträge 21 - 30 von 55

Kauf dir einen Markt!

» Mehr erfahren

29.763 Teilnehmer » Wer ist online

Wichtige Wahltermine

In den kommenden Wochen und Monaten finden folgende Wahlen und Abstimmungen statt – zu allen Terminen werden voraussichtlich Märkte aufgesetzt:

Wahltermine 2017

  • Prämisse:
  • Bundestagswahlen Deutschland
  • -
  • Spätsommer/Herbst:
  • Parlamentswahl in der Tchechischen Republik
  • Parlamentswahl in Norwegen
  • -
  • kantonale Wahlen in der Schweiz/strong>

Sonstiges

  • folgt...

In Vorbereitung für 2018

  • Nationalratswahl in Österreich
  • Landtagswahlen in Deutschland
  • Weiteres folgt...

Wie funktioniert das?

So tragen Sie mit Ihrem Wissen zur Prognose bei - Mehr im Infocenter

Fehler gefunden?
Feedback?

Fehlermeldungen und Feedback bitte per E-Mail an: help@wahlfieber.com