Blödsinnige Kurse

posts 61 - 65 by 65
  • RE: graz:

    saladin, 24.11.2012 02:04, Reply to #60
    #61

    also zumindest 2-stellig sehe ich rot, blau und grün (diesen satz muss man sich einmal auf der zunge zergehen lassen) schon

    spannend wird die reihenfolge und wer von den 3 parteien in die 7köpfige stadtregierung kommt

    auch sehr spannend wird die frage ob die övp mit 3 oder 4 regierungssitzen durchs ziel geht

    mögliches?

    övp 3 kpö 2 spö 1 grüne 1

    oder

    övp 3 kpö 1 grüne 1 spö 1

    möglich wäre auch

    övp 3 kpö 1 spö 1 grüne 1 fpö 1

    oder

    övp 3 kpö 2 fpö 1 grüne oder spö 1

    falls  rotrotgrün zusammen 4 sitze hätte und (mit piraten? wäre dann wohl eher ein himmelfahrtskommando)

    ob die kpö-spitzenfrau sich die bmIn zutraut (ihr vorgänger kaltenegger hat es sich vor 2 wahlen nicht zugetraut worauf die kpö dann auch später stimmen wieder verloren hat und graz mit nagl und einer erstarkenden övp geschlagen war)

  • RE: Blödsinnige Kurse

    Mühle zu, 24.11.2012 10:08, Reply to #1
    #62

    Public Opinion, Linz, 1000 Befragte

    60 % für die Beibehaltung der Wehrpflicht

    40 % für die Einführung eines Berufsheeres

  • RE: graz:

    mekki, 24.11.2012 10:24, Reply to #61
    #63

    falls  rotrotgrün zusammen 4 sitze hätte und (mit piraten? wäre dann wohl eher ein himmelfahrtskommando)

    ob die kpö-spitzenfrau sich die bmIn zutraut (ihr vorgänger kaltenegger hat es sich vor 2 wahlen nicht zugetraut worauf die kpö dann auch später stimmen wieder verloren hat und graz mit nagl und einer erstarkenden övp geschlagen war)

    na, da gehts doch weniger um "es sich zutrauen", sondern mehr darum, ob es sinnvoll und machbar ist. z. b.: die grünen sind im wahlkampf stolz darauf, das "haus graz", also die ausgliederung von betrieben und magistratsabteilungen, gemeinsam mit der övp durchgesetzt zu haben, die kpö war strikt dagegen. wie soll das zusammen gehen?

  • RE: Blödsinnige Kurse

    Mühle zu, 24.11.2012 21:37, Reply to #1
    #64

    Ich habe am 12.11. diesen Thread mit folgender Anmerkung eröffnet:

    Einige Herrschaften hier mockieren sich über die Kurse auf angeblich manipulierten Märkten.

    Diese sind offenbar mit Blindheit geschlagen, weil es eine Reihe von Märkten gibt, wo die Kurse genauso mehr als grenzwertig sind, aber als schlichtweg normal betrachtet werden: Israel, Graz, Volksbefragung zur Wehrpflicht.

    Dass die ÖVP in Graz in zwei Wochen 30 Prozent der Stimmen macht ist aufgelegter Blödsinn, mindestens ähnlich irre wie das Handeln der FDP oder der Piraten für 10 Prozent. (...)

    Genützt hat es freilich wenig.

    Wenn ich mir die heutigen Durchschnittskurse anschaue, muss ich leider festhalten, dass es bis auf eine leichte Aufwärtsbewegung bei den Kommunisten und der ÖVP kaum Veränderungen gegeben hat. Geht man von der Wahlbörse aus, so gibt es morgen das folgende Ergebnis:

    ÖVP 34,46

    KPÖ 17,52

    SPÖ 13,84

    FPÖ 11,74

    GRÜ 11,61

    ANDERE 11,00

    Ergibt zusammen sagenhafte 100,17 Prozent - es gibt also keine Ausrede.

    Daran wird also nun die Börse zu messen sein. Ich fürchte allerdings, dass der eine oder andere Tipp hier im Thread dem realen Ergebnis deutlich näher kommen wird. Sollte es Exit Polls geben und deren Ergebnisse "durchsickern", werde ich sie hier reinstellen.

    Falls die Börse total daneben lag, in diesen Thread.

    Falls sie goldrichtig lag, in einen Neuen, denn dann heißt es für den Alten

    Mühle zu.

  • Letzter Tipp für Graz

    W.I.Uljanow, 25.11.2012 00:45, Reply to #64
    #65

    Mal schauen, wie ich mit meinem Tipp liege...

    VP  38

    SP  15

    KP  15

    FP  12

    GR  12

    AND 8

    Wenns so ausgeht, wird um den Stadtsenat Einiges gewürfelt werden!

posts 61 - 65 by 65
Log in
29,857 Participants » Who is online

Fine music for political ears

What we predict...

Wahlfieber, originally a platform from the German-speaking world, offers (user-based) forecasts on elections worldwide - using political prediction markets without applying any algorythm.

Our focus

Germany / Austria / Switzerland
All national and state elections as well as selected local, mayoral and party elections

Europe
Almost all national elections as well as selected presidential, regional and local elections and votes.

USA
All presidential, senatorial and house elections (including mid-term and most presidential primaries/caucusses) as well as important special and state elections.

UK
All national and state elections as well as important special, local and mayoral elections and votes.

Worldwide
National elections - including Australia, Canada, Israel, Japan, New Zealand, etc.


Important elections in 2021

General election in Germany
Duma election in Russia
Knesset election in Israel


How does this work?

This is how you contribute to the prediction - See the Infocenter

Found an error?
Your Feedback?

Please send error messages and feedback by email to: help@wahlfieber.com